Lk 1,46-56 - Auslegung des Evangeliums mit Eberhard Tiefensee