Lindita Arapi über ihren Roman "Schlüsselmädchen"

Lindita Arapi über ihren Roman "Schlüsselmädchen"

Lindita Arapi über ihren Roman "Schlüsselmädchen"

06.01.2013

14:56 Min.

"Da die Politik es nicht schafft, die Vergangenheit in Albanien aufzuarbeiten, versucht die Literatur nun ihren Beitrag zur Vergangenheitsbewältigung zu leisten", sagt Lindita Arapi im domradio.de Autorengespräch. Im Jahr 2011 wurde sie in Albanien zur Schriftstellerin des Jahres gewählt. In ihrem Roman "Schlüsselmädchen" begibt sich Lindita Arapi auf eine Zeitreise in die albanische Vergangenheit.