Kostbares Gut - Wasser - mal zu wenig, mal zu viel

Kostbares Gut - Wasser - mal zu wenig, mal zu viel

Kostbares Gut - Wasser - mal zu wenig, mal zu viel

28.01.2013

33:13 Min.

Auf der einen Seite: Verdörrtes Land, soweit das Auge reicht. Auf der anderen Seite: Blühende Landschaften und prall gefüllte Talsperren. Wenn es um das Thema Wasser geht teilt sich die Welt in 2 Hälften. Lateinamerika und Afrika haben zu wenig, sie leiden unter einer großen Dürre. Wir in Deutschland haben zu viel. Wir verbrauchen zu wenig Wasser sagen die Wasserversorger. Warum ist Wasser so ungerecht verteilt, was tun die Hilfswerke um den Menschen in den wasserarmen Ländern zu helfen? Und wieso verbrauchen wir eigentlich zu wenig Wasser? Wir klären das in domradio-Weltweit in Zusammenarbeit mit dem Hilfswerk Kolping International.