Joh 1,29-34 - Auslegung des Evangeliums mit Johannes Roger Hanses