Internationaler Tag der Muttersprache - Gedenktag der UNESCO

Internationaler Tag der Muttersprache - Gedenktag der UNESCO

Internationaler Tag der Muttersprache - Gedenktag der UNESCO

18.02.2013

40:18 Min.

Am 21. Februar ist der Internationale. Tag der Muttersprache. Die UNESCO will damit "sprachliche und kulturelle Vielfalt und Mehrsprachigkeit" fördern. Domradio widmet der Muttersprache eine eigene Sendung. Im Gespräch mit Experten geht es um das Erlernen der Muttersprache, um bedrohte Sprachen, aber auch um Mundart und Dialekte und ihre Bedeutung für die Kultur. Schließlich werfen wir einen Blick auf die weitgehend unbekannte Sprache "Aramäisch" - die Muttersprache Jesu.

Thema