Glaubensbekenntnis: Gott, der Vater

Glaubensbekenntnis: Gott, der Vater

Glaubensbekenntnis: Gott, der Vater

09.12.2020

26:13 Min.
Sendung: Weggeleit

In der ersten Folge fragt Rudolf Gehrig (EWTN) den Kölner Weihbischof Dominikus Schwaderlapp, wie er sich so sicher sein kann, dass „sein“ Gott der einzige ist. Warum bezeichnet die Kirche Gott als "Vater" und nicht als Mutter? Und was bedeutet überhaupt "Glauben"? Ist das nicht das Gegenteil von Wissen?

Thema