Forderung nach Konsequenzen aus "Designerbaby-Züchtung" - Ein Interview mit Prof. Dr. Andreas Lob-Hüdepohl (Professor für Theologische Ethik und Mitglied im Deutschen Ethikrat)

Forderung nach Konsequenzen aus "Designerbaby-Züchtung" - Ein Interview mit Prof. Dr. Andreas Lob-Hüdepohl (Professor für Theologische Ethik und Mitglied im Deutschen Ethikrat)

Forderung nach Konsequenzen aus "Designerbaby-Züchtung" - Ein Interview mit Prof. Dr. Andreas Lob-Hüdepohl (Professor für Theologische Ethik und Mitglied im Deutschen Ethikrat)

27.11.2018 - 00:00

9:27 Min.
Sendung: DOMRADIO Der Tag

In China sollen Zwillinge mit gentechnisch verändertem Erbgut zur Welt gekommen sein. Gefragt wurden sie nicht, ob sie das wollten. Wie auch? Genau darin sieht Ethikrat-Mitglied Andreas Lob-Hüdepohl einen moralischen Knackpunkt.

Thema