Ein Interview mit Rouven Brunnert (UNHCR Deutschland): Helfer sind akut durch Rebellen bedroht

Ein Interview mit Rouven Brunnert (UNHCR Deutschland): Helfer sind akut durch Rebellen bedroht

Ein Interview mit Rouven Brunnert (UNHCR Deutschland): Helfer sind akut durch Rebellen bedroht

21.07.2009

3:57 Min.

Die Vereinten Nationen sehen die humanitäre Hilfe in Somalia durch die Unsicherheit im Land gefährdet. Es werde zunehmend schwerer für Helfer, die Opfer des Bürgkrieges zu erreichen, beklagt das Flüchtlingshilfswerk UNHCR. Die anhaltenden Kämpfe und die sich verschlechternde Sicherheitslage behindere die humanitäre Hilfe in verschiedenen Teilen des Landes und verschlimmere eine der schlimmsten humanitären Krisen der Welt.