Ein Interview mit Dr. Johannes Oeldemann (Johann-Adam-Möhler-Institut Paderborn): Zum katholisch-orthodoxen Dialoggipfel auf Zypern

Ein Interview mit Dr. Johannes Oeldemann (Johann-Adam-Möhler-Institut Paderborn): Zum katholisch-orthodoxen Dialoggipfel auf Zypern

Ein Interview mit Dr. Johannes Oeldemann (Johann-Adam-Möhler-Institut Paderborn): Zum katholisch-orthodoxen Dialoggipfel auf Zypern

15.10.2009

8:34 Min.

Auf der Mittelmeerinsel Zypern hat am Freitagabend eine neue Runde des katholisch-orthodoxen Theologendialogs begonnen. Je 30 Vertreter des Vatikan und der orthodoxen Kirchen in Paphos beraten über "die Rolle des Bischofs von Rom in der Gemeinschaft der Kirchen des ersten Jahrtausends". Das gleiche Thema war bereits Gegenstand des letzten Treffens im Oktober 2007 in Ravenna, das damals mit einem Eklat endete, an den Dr. Johannes Oeldemann vom Johann-Adam-Möhler-Institut Paderborn im domradio-Interview erinnert.