Die Not am Ohr – Hoffnung und Lebensmut schenkt die Telefonseelsorge

Die Not am Ohr – Hoffnung und Lebensmut schenkt die Telefonseelsorge

Die Not am Ohr – Hoffnung und Lebensmut schenkt die Telefonseelsorge

16.12.2015

64:27 Min.

"Traurig, wie viel Einsamkeit es in unserem Umfeld gibt, die man oft gar nicht entdeckt. Deshalb bin ich froh, dass es die Telefonseelsorge gibt. Die Mitarbeiter haben ein offenes Ohr für die seelischen Nöte der Menschen in unserer Stadt, ohne Ansehen der Person und der Weltanschauung."

Annelie Bracke, Leiterin der Katholischen TelefonSeelsorge und Pfarrerin Gabriele Koye, Leiterin der Evangelischen TelefonSeelsorge geben Einblick in die alltägliche Arbeit der "Seelenkümmerer" gerade in der besinnlichsten Zeit des Jahres.

Thema