"De Junesko un Kovvelenz" - Das Wort zum Samstag zum Nachhören