„Das gibt einen neuen Schub“ - Chorleiter Jonas Dickopf über die KirchenMusikWoche 2018

„Das gibt einen neuen Schub“ - Chorleiter Jonas Dickopf über die KirchenMusikWoche 2018

„Das gibt einen neuen Schub“ - Chorleiter Jonas Dickopf über die KirchenMusikWoche 2018

10.06.2018

7:18 Min.
Sendung: DOMRADIO Musica

Mehr als 14 000 Sänger in der Lanxess-Arena, Orgelmusik live gespielt auf der Domplatte und jede Menge Chorkonzerte. Ab dem 16. Juni feiert das Erzbistum Köln das 150jährige Bestehen des Diözesan-Cäcilien-Verbandes Köln - das ist der Verband, in dem sich die Kirchenmusik auf Bistumsebene organisiert. In der KirchenMusikWoche 2018 gibt es am 17. Juni so genannte Begegnungskonzerte der Kammerchöre. Jonas Dickopf ist Leiter des Chores fiat ars und tritt zusammen mit anderen Chören ab 15 Uhr in der Abteikirche St. Nikolaus Brauweiler auf. Im Interview spricht er über junge Leute in der Kirchenmusik und die Highlights der KirchenMusikWoche 2018.

HINWEIS: In einer früheren Version des Interviews wurde 16 Uhr als Konzertbeginn genannt. Das Konzert wurde auf 15 Uhr vorverlegt, da um 17 Uhr das WM-Spiel Deutschland - Mexiko angepfiffen wird.

Thema