Charly Braun - Als Freiwilliger im Hochland Boliviens

Charly Braun - Als Freiwilliger im Hochland Boliviens

Charly Braun - Als Freiwilliger im Hochland Boliviens

11.06.2013

59:06 Min.

Die Arbeit mit den Indiokindern gelang. Obwohl Charly Braun kein Quechua, die Sprache der indigenen Andenbevölkerung spricht und auch spanisch erstmal lernen wollte. Ein halbes Jahr war Charly Braun zusammen mit seiner Frau im Hochland von Bolivien. Wie es immer mehr Menschen machen, sind die beiden als Volunteers, als Freiwillige, aufgebrochen, nachdem die Kinder groß waren und das Arbeitsleben beendet.

Thema