Maas ruft zur Waffenruhe in Berg-Karabach auf

 (DR)

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat Aserbaidschan dazu aufgerufen, einer Waffenruhe in der südkaukasischen Konfliktregion Berg-Karabach zuzustimmen. Während Armenien seine grundsätzliche Bereitschaft zu einer Waffenruhe signalisiert habe, sei von der aserbaidschanischen Seite eine entsprechende Zusage bislang nicht zu bekommen, sagte Maas am Mittwoch bei der Regierungsbefragung im Bundestag. Falls Aserbaidschan in dieser Frage nicht einlenke, müsse die EU den Druck auf Baku erhöhen. Der seit Jahrzehnten schwelende Konflikt um die von Armenien kontrollierte Region war in den vergangenen anderthalb Wochen massiv eskaliert. (dpa / 07.10.2020)