Zur Person: Stefan Heße

Lebensstationen

Papst Franziskus hat das Rücktrittsgesuch des Hamburger Erzbischofs nicht angenommen. Heße hatte seinen Amtsverzicht am 18. März angeboten und damit auf ein Rechtsgutachten zum Umgang mit Fällen sexuellen Missbrauchs reagiert.

Erzbischof Stefan Heße / © Lars Berg (KNA)
Erzbischof Stefan Heße / © Lars Berg ( KNA )

* Geboren am 7. August 1966 in Köln

* 18. Juni 1993 Priesterweihe

* 2001 Promotion zum Doktor der Theologie (Arbeit über die Theologie der Berufung bei Hans Urs von Balthasar)

* 2006-2012 Leiter der Hauptabteilung Seelsorge-Personal

* 2012 Generalvikar des Erzbischofs von Köln, Ökonom des Erzbistums, Moderator der Kurie

* 28. Februar 2014 Diözesanadministrator des Erzbistums Köln

* 20. September 2014 Generalvikar des Erzbischofs von Köln

* 26. Januar 2015 Ernennung zum Erzbischof von Hamburg

* 14. März 2015 Bischofsweihe und Amtseinführung als Erzbischof von Hamburg

* seit 2015 Sonderbeauftragter der Deutschen Bischofskonferenz für Flüchtlingsfragen

* seit 2016 Vorsitzender der Migrationskommission der Deutschen Bischofskonferenz

* 18. März 2021 Heße bietet dem Papst den Amtsverzicht an

* 15. September. 2021 Papst lehnt sein Rücktrittsgesuch ab

Quelle:
epd