Fan-Andacht vor dem erstem Heimspiel des 1. FC Köln

Für alle Fußballfreundinnen und -freunde

Zum Heimspielauftakt und Start des 1. FC Köln in die neue Bundesliga-Saison lädt der Kölner Dom am Sonntag erneut zu einem ökumenischen Wortgottesdienst ein. Eingeladen sind alle Fans.

Andacht mit Fans des 1. FC Köln im Dom / © Oliver Berg (dpa)
Andacht mit Fans des 1. FC Köln im Dom / © Oliver Berg ( dpa )

Die Andacht beginnt um 13.30 Uhr, vier Stunden vor Anpfiff der Begegnung mit dem FC Schalke 04, wie das Metropolitankapitel am Dienstag in Köln ankündigte.

Im Dom werden wieder vor allem Köln-Fans zur traditionellen "Andacht für alle Fußballfreunde" erwartet. Sie wird von dem katholischen Dom- und Stadtdechanten Monsignore Robert Kleine sowie dem evangelischen Stadtsuperintendenten Bernhard Seiger geleitet. Sie freuen sich laut Mitteilung, dass nach den Corona-bedingten Einschränkungen der Vorjahre die Andacht wieder ohne Obergrenze und Abstandregeln stattfinden kann. "Gleichwohl empfehlen wir allen Besucherinnen und Besuchern der Andacht, eine Maske zu tragen", sagte Kleine.

DOMRADIO.DE überträgt live ab 13.30 Uhr im Web.TV  

Quelle:
epd