Vorsitzender des Kölner Diözesankatholikenrats erwartet intensive Debatten

Stimmen: Vorsitzender des Kölner Diözesankatholikenrats erwartet intensive Debatten (01.02.2020)

Gerade im Erzbistum Köln gebe es unterschiedliche Haltungen zum Synodalen Weg, sagt der Vorsitzende des Diözesanrates der Katholiken Tim Kurzbach. Nun müsse das zur Sprache kommen, was in vielen Gemeinden spürbar sei.

Thema

 
Mehr zum Thema: