Papst entlässt Erzbischof Wilson

Papst: Papst entlässt Erzbischof Wilson (30.07.2018)

Papst Franziskus hat den in einen Missbrauchskandal verwickelten Erzbischof Philip Wilson im australischen Adelaide entlassen. Wie der Vatikan mitteilte, nahm der Papst den angebotenen Amtsverzicht Wilsons an. Lange Zeit hatte der 67-Jährige einen Rücktritt abgelehnt.

Thema

 
Mehr zum Thema: