Papst betet für Sturmopfer in Haiti

Reportage: Papst betet für Sturmopfer in Haiti (07.10.2016)

Papst Franziskus betet für die Opfer des Hurrikans "Matthew". Er nehme Anteil am Schmerz derer, die um einen geliebten Menschen trauern, und sei denen nahe, die ihre Wohnung und ihre Habseligkeiten verloren haben, heißt es in einem  Telegramm des vatikanischen Staatssekretariats an den Vorsitzenden der Haitianischen Bischofskonferenz. Weiter rief der Papst zu Solidarität mit dem Land auf, das eine "neuerliche Prüfung" durchlebe.

Thema