Neues Gotteslob auf der Zielgeraden

Reportage: Neues Gotteslob auf der Zielgeraden (21.02.2013)

12 Jahre lang wurde am neuen Gotteslob gearbeitet. Jetzt hat der Andruck begonnen. Und bald sollen die Katholiken im deutschsprachigen Raum das neue Gebet- und Gesangbuch tatsächlich in Händen halten. Bei der Bischofsvollversammlung in Trier wurde es schon mal vorgestellt – zumindest die Rohfassung. Rund 3,5 Millionen Exemplare werden in der Erstauflage gedruckt.

Thema

 
Mehr zum Thema: