Reportage

EKD kritisiert Lage von Geflüchteten in Belarus und Polen

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, hat die Lage der Geflüchteten an der belarusischen Grenze zu Polen scharf verurteilt. Die Menschenwürde gelte auch dort.

Themen