Coronavirus: Auswirkungen auf Karwoche in Köln

Reportage: Coronavirus: Auswirkungen auf Karwoche in Köln (11.03.2020)

Das Coronavirus könnte sich auf die Gottesdienste in der Karwoche im Kölner Dom auswirken. Bis einschließlich 10. April sind Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern in Köln untersagt, wie die Stadt am Dienstag mitteilte. Die Dom-Verantwortlichen überlegen laut Sprecher Markus Frädrich derzeit, wie sie mit der Weisung der Stadt umgehen.

Thema

 
Mehr zum Thema: