Katholisches Hilfswerk: Morddrohung gegen Partner in Kolumbien
Katholisches Hilfswerk: Morddrohung gegen Partner in Kolumbien

10.01.2020

Katholisches Hilfswerk: Morddrohung gegen Partner in Kolumbien "Akut mit dem Tod bedroht"

​In Kolumbien erhält ein wichtiger Vertreter der indigenen Bevölkerung offenbar Morddrohungen. Ihm wurde verbunden mit einem Ultimatum angedroht, in wenigen Stunden den Bundesstaat zu verlassen.

Wie das katholische Entwicklungshilfswerk Misereor am Freitag berichtete, wird Leyner Palacios, der Sprecher der afrokolumbianischen Gemeinschaften und der autonomen Interethnischen Wahrheitskommission, "akut mit dem Tod bedroht".

Drohung habe realen Hintergrund

Am vergangenen Wochenende habe Palacios eine Morddrohung erhalten, verbunden mit einem Ultimatum, den Bundesstaat Choco, in dem Bojaya liegt, binnen Stunden zu verlassen, berichtete der Misereor-Länderreferent für Kolumbien, Stefan Tuschen. Diese Drohung habe nach der Besetzung des Ortes Bojaya durch Nachfolgeorganisationen der Paramilitärs "einen sehr realen Hintergrund".

Tuschen kritisierte die kolumbianische Armee, die die Machenschaften der Paramilitärs in Bojaya dulde, sowie die kolumbianische Regierung. "Die Situation in der Region steht sinnbildlich für den mangelnden politischen Willen der Regierung Duque, den 2015 mit der FARC gezeichneten Friedensvertrag konsequent umzusetzen." Nach dem Rückzug und der Auflösung der FARC-Organisation kämpften in der Region Choco verschiedene bewaffnete Gruppen um die territoriale Kontrolle und die lukrativen Drogenrouten, so das Hilfswerk.

Schutz für kolumbianische Bevölkerung

Misereor begrüßte, dass die deutsche Botschaft in Kolumbien sich zu einem Treffen mit dem bedrohten Palacios und weiteren Vertretern des Landes bereiterklärt habe. Palacios hatte zuvor bereits mit dem kolumbianischen Präsidenten Ivan Duque gesprochen. Das Hilfswerk forderte die Bundesregierung auf, sich für den Schutz sozialer Führungspersonen in Kolumbien sowie den generellen Schutz der kolumbianischen Bevölkerung einzusetzen.

Außerdem solle das deutsche Entwicklungsministerium bei den 2020 anstehenden bilateralen Verhandlungen mit Kolumbien der Regierung in Bogota für neue Zusagen bei der Entwicklungszusammenarbeit Konditionen auferlegen. Solange der Friedensvertrag nicht umgesetzt werde und Morde an sozialen Führungspersonen und Minderheiten stattfänden, dürften keine weiteren Mittel in staatliche Programme fließen, so Misereor.

(KNA)

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 04.08.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • EKD-Ratsvorsitzender Bedford-Strohm zum Besuch der Gedenkstätte Auschwitz
  • Bereit, weitere Flüchtlinge aufzunehmen: Irene Porsch, Flüchtlingsbeauftragte der Caritas im Erzbistum Köln 
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wichtig: Kein DAB+ mehr in NRW ab Juli

Leider sendet DOMRADIO ab Juli nicht mehr über DAB+ in NRW. Laden Sie sich doch unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…