Fest der Jungfrau von Guadalupe
Fest der Jungfrau von Guadalupe
Papst mit einem Bild der Madonna von Guadalupe
Papst mit einem Bild der Madonna von Guadalupe

14.12.2018

Höchste Teilnehmerzahl bei Guadalupe-Wallfahrt in Mexiko Neuer Pilgerrekord

Zum Festtag der Jungfrau von Guadalupe haben die Behörden von Mexiko-Stadt einen neuen Pilgerrekord gemeldet. So seien in einer Woche mehr als zehn Millionen Menschen in den Wallfahrtsort gepilgert.

10.603.000 Pilger seien zwischen dem vergangenen Sonntag und dem Mittag des eigentlichen Feiertages am Mittwoch in die Guadalupe-Basilika am nördlichen Rand der Hauptstadt gepilgert, erklärte die zuständige Bezirksverwaltung laut einem Bericht des diözesanen Portals desdelafe.mx (Freitag). Die Zahl liege somit deutlich über den im Vorjahr gezählten 7,28 Millionen Gläubigen.

Keine nennenswerte Zwischenfälle

Rund 10.000 Beamte waren den Angaben zufolge im Dienst, um die Menschenmassen zu koordinieren. Es habe keine nennenswerten Zwischenfälle gegeben. Bis Mittwochmorgen seien 2.246 Personen wegen kleinerer Probleme wie etwa Erschöpfung medizinisch behandelt worden.

Ein tragisches Unglück ereignete sich derweil im Bundesstaat Queretaro in der Stadt Teqisquiapan: Bei einer Explosion von Feuerwerkskörpern vor einer Kirche bei den dortigen Guadalupe-Feiern kamen am Dienstag acht Menschen ums Leben.

Maria, Schutzpatronin Mexikos

Die Jungfrau von Guadalupe ist die Schutzpatronin Mexikos, Lateinamerikas, der Philippinen, der indigenen Völker sowie auch der Ungeborenen. Der Überlieferung nach erschien an einem Hügel, der heute zur mexikanischen Hauptstadt gehört, zwischen 9. und 12. Dezember 1531 dem Indigenen Juan Diego vier Mal eine Frau, die sich als Mutter Gottes bezeichnete, und hinterließ das weltberühmte Gnadenbild "Unsere Liebe Frau von Guadalupe". Die zu ihren Ehren errichtete Marienwallfahrtsstätte ist alljährlich Ziel einer der größten Pilgerfahrten der Welt.

(KNA)

Sommer-Gewinnspiel

Ab dem 15. Juli wochentäglich: unser multimediales Sommer-Gewinnspiel. Kirchengeräusch anhören, erraten und gewinnen!

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 18.08.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Food-Truck von Neue Nachbarn in Düsseldorf
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Kölner Protokollchefin über große Momente
11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Kölner Protokollchefin über große Momente
12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

17:50 - 17:55 Uhr

Wort des Bischofs

18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag. (Achtung: Sommerpause ab 1. Juli)