Kardinal Donald Wuerl
Kardinal Donald Wuerl

19.08.2018

Nach Bericht über Kindesmissbrauch in US-Kirche Medien: Kardinal Wuerl sagt Teilnahme am Weltfamilientreffen ab

Washingtons Erzbischof Wuerl hat Medienberichten zufolge seine Teilnahme am Weltfamilientreffen in Dublin abgesagt. Eine Begründung gab es nicht. Aufgrund des Berichts über Missbrauch in den Diözesen von Pennsylvania steht er jedoch in der Kritik.

Washingtons Erzbischof, Kardinal Donald Wuerl (77), hat Medienberichten zufolge seine Teilnahme am Weltfamilientreffen in Dublin abgesagt. Das meldeten die Zeitung "The Irish Times" sowie der Chefredakteur der Wochenzeitung "Irish Catholic" in einem Tweet (beide Samstag). Laut Programm des Familientreffens sollte Wuerl eine Rede halten zum Thema "Das Wohlergehen der Familie ist entscheidend für die Zukunft der Welt".

Auch Kardinal O'Malley kommt nicht

Nach dem Bostoner Erzbischof Kardinal Sean O'Malley wäre Wuerl der zweite prominente US-Bischof, der anders als geplant nicht zu dem Treffen kommt. Während O'Malley seine Absage damit begründete, seine Anwesenheit in Boston sei wegen einer aktuellen Untersuchung in seinem Priesterseminar erforderlich, gibt es für Wuerls Absage bisher keine Begründung.

Aufgrund des jüngst veröffentlichten Berichts über Missbrauch in den Diözesen des Bundesstaats Pennsylvania steht er jedoch in der öffentlichen Kritik. Vor seiner Ernennung zum Erzbischof der US-Hauptstadt war Wuerl 18 Jahre lang Bischof der Diözese Pittsburgh. In dem am Dienstag veröffentlichten Bericht des Generalstaatsanwalts von Pennsylvania über Missbrauchsfälle und deren Vertuschung wird sein Name rund 200 mal genannt.

(KNA)

Team der Woche

Sie sind ein tolles Team? Sie tun etwas für andere Menschen? Dann werden Sie unser Team der Woche!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 17.02.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Im Gespräch - Kirche an der Schwelle einer neuen Ära?
  • Wie war's Berlinale und Religion im Film
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 18:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Dreiklang Dreigestirn -Malteser - Kölsche Fründe
10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 18:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Dreiklang Dreigestirn -Malteser - Kölsche Fründe
12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

17:50 - 17:55 Uhr

Wort des Bischofs

11:00 - 18:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Dreiklang Dreigestirn -Malteser - Kölsche Fründe
18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

  • "Sieghaft streiten!" Bachs Kantate "Nach dir, Herr, verlanget mich" mit martialischem Tonfall
Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff