Das Parlament in Malta hat die "Ehe für alle" beschlossen
Ehe für alle

04.12.2017

Schutz der Religionsfreiheit in Australien gefordert Vorliegender Gesetzentwurf zur "Ehe für alle"

In dieser Woche wird in Australien darüber entschieden, ob künftig auch gleichgeschlechtliche Paare heiraten dürfen. Religionsführer fordern nun zusätzlich noch Garantien für die Religionsfreiheit. Im vorliegenden Gesetzentwurf fehle dies.

In Australien haben insgesamt 14 Bischöfe, Rabbiner und Imame in einem offenen Brief an Regierung und Opposition Garantien für die Religionsfreiheit gefordert. Konkret geht es um das Gesetz über die rechtliche Gleichstellung homosexueller Partnerschaften mit der Ehe. Im vorliegenden Gesetzentwurf fehle der ausdrückliche Schutz des Rechts religiöser Institutionen und Wohlfahrtsorganisationen, gemäß ihrer religiösen Überzeugungen zu arbeiten, hieß es in einem am Montag auf der Website der "Koalition für die Ehe" veröffentlichen Schreiben. Das Gleiche gelte für das Recht der Eltern, entsprechend ihrer Religion ihre Kinder zu erziehen. Der Brief ist an Premierminister Malcolm Turnbull und Oppositionsführer Bill Shorten gerichtet.

Unter den Unterzeichnern des Briefes sind unter anderem der katholische und der anglikanische Erzbischof von Sydney, Anthony Fisher und Glenn Davies, Rabbi Shimon Cowen, die Imame Sheikh Yahya Safi und Sheikh Youssef Nabha, der Erzbischof der syrisch-orthodoxen Kirche, Mor Malatious Malki sowie Kopten, Baptisten und Presbyterianer.

Umfrage der Regierung

Die Australier hatten im vergangenen November in einer postalischen Umfrage der Regierung mit deutlicher Mehrheit für die Einführung die sogenannten Homo-Ehe gestimmt. Der Senat hatte in der vergangenen Woche dem entsprechenden Gesetzentwurf zugestimmt. Jetzt berät das Repräsentantenhaus das Gesetz. Die Abstimmung darüber wird voraussichtlich noch in dieser Woche stattfinden.

Das Gesetz gibt Standesbeamten wie auch Vertretern von Religionen das Recht, die Trauung homosexueller Paare abzulehnen. Premierminister Turnbull hatte Ende November 2017 eine Kommission eingesetzt, die die Gesetzeslage zum Schutz der Religionsfreiheit überprüfen soll. Mit dieser Entscheidung habe er die beiden Themen Religionsfreiheit und Legalisierung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare entkoppeln wollen, sagte Turnbull. Die Kommission unter der Leitung von Philip Ruddock, Sonderbeauftragter für Menschenrechte des Premierministers, soll ihren Bericht bis Ende März 2018 vorlegen.

(KNA)

Gottesdienste Kar- und Osterwoche

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste der Kar- und Osterwoche auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

Alle Übertragungen im Überblick (pdf).

Himmelklar Podcast

WBS-Weggeleit

DURCH-ATMEN - Der neue Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Podcast: Der Morgenimpuls von Schwester Katharina

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 08.04.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Corona: aktuelle Lage in Deutschland
  • Beerdigung von Johannes Paul II.
  • Karwoche und Pessach: Jerusalem unter Einfluss von Corona
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Gottesdienste in Autokinos
  • Lock-Down in Südafrika
  • Wie kann man Jugendliche in Corona-Zeiten unterstützen
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Gottesdienste in Autokinos
  • Lock-Down in Südafrika
  • Wie kann man Jugendliche in Corona-Zeiten unterstützen
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Podcast "Himmelklar" - Bischof Stefan Oster
  • Heilige Messe aus dem Kölner Dom
  • Bücherplausch
  • Rechtsextremismus in Zeiten von Corona - Gespräch mit Professor Jürgen Wilhelm
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Podcast "Himmelklar" - Bischof Stefan Oster
  • Heilige Messe aus dem Kölner Dom
  • Bücherplausch
  • Rechtsextremismus in Zeiten von Corona - Gespräch mit Professor Jürgen Wilhelm
18:30 - 19:30 Uhr

Gottesdienst

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…