Christ in Jammu (Indien), nahe der pakistanischen Grenze
Christ in Jammu (Indien), nahe der pakistanischen Grenze

17.04.2017

Kritik an Darstellung von Christen in pakistanischer TV-Serie "Ohne Benehmen und abergläubisch"

In Pakistan sorgt eine Fernsehserie für Empörung unter Christen. Die "Lehrervereinigung pakistanischer Minderheiten" sprach am Montag gegenüber dem asiatischen katholischen Pressedienst Ucanews von einer beleidigenden Darstellung.

"Christen werden als Individuen präsentiert, die niedere Arbeiten verrichten, minderwertig, gierig, ohne Benehmen und abergläubisch sind, die Liebschaften haben, ihre Töchter zur Schau stellen und keinen Respekt vor Familienangehörigen zeigen", sagte der Vorsitzende des Verbandes, Anjum James Paul.

Sämtliche "anständigen und wohlgesitteten Charaktere" seien dagegen Muslime, fügte Paul hinzu. Sein Verband habe bereits in Briefen an die Regierung, das höchste Gericht und an die Medienaufsichtsbehörde ihre Kritik an der Diskriminierung der Christen in der Serie dargelegt.

Ungebildete Christin

Hauptfigur in "Baji Irshad" ist eine Christin aus dem westpakistanischen Punjab, die als Dienstmädchen in einem muslimischen Haushalt arbeitet. Sie wird als ungebildete Frau dargestellt, die weder angemessen Englisch noch Urdu sprechen kann.

Der Leiter des vom Erzbistum Lahore betriebenen Senders Catholic TV, Pater Morris Jalal, begrüßte die Initiative der Lehrervereinigung. "Die Serie macht sich über eine Christin lustig, die nicht lesen und schreiben kann", sagte er Ucanews.

Christen sind in Pakistan in der Minderheit. Immer wieder gibt es Berichte über Verfolgung und Unterdrückung in dem mehrheitlich muslimischen Land.

(KNA)

Live: Domwallfahrt 2018

DOMRADIO.DE überträgt die Höhepunkte der Domwallfahrt live im Web-TV.

Sonderseite zur DBK-Vollversammlung

Die deutschen Bischöfen treffen sich ab Montag in Fulda: Themen sind u.a. die neue Missbrauchsstudie und der Weltjugendtag in Panama.

Live: Vollversammlung der Bischofskonferenz

Gottesdienste und Pressekonferenzen im Live-Stream!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Aktuell: Aufarbeitung von Fällen sexuellen Missbrauchs.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

DOMRADIO in Berlin und Brandenburg

Ab sofort auf DAB+ auch in Berlin und Brandenburg: Das Kölner DOMRADIO!

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 26.09.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Dom zu Fulda: Hier finden die Gottesdienste der Vollversammlung statt
    26.09.2018 07:30
    Gottesdienst

    Herbst-Vollversammlung der Deu...

  • Lukasevangelium
    26.09.2018 07:50
    Evangelium

    Lk 9,1–6

  • Papst Paul VI. und Patriarchen Athenagoras I. hoben Exommunikationen auf
    26.09.2018 09:10
    Anno Domini

    Papst Paul VI.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen