13.04.2016

COMECE-Generalsekretär begrüßt Papstbesuch auf Lesbos "Entscheidender Moment für Europas Antwort auf die Flüchtlingskrise"

Der Generalsekretär der EU-Bischofskommission COMECE Patrick Daly begrüßt den Besuch von Papst Franziskus auf der griechischen Insel Lesbos. Dies sei ein entscheidender Moment für Europas Antwort auf die Flüchtlingskrise.

Das sagte Daly am Mittwoch in Brüssel. Der Papst habe bereits zu Beginn seines Pontifikats mit dem Besuch der italienischen Insel Lampedusa klar gemacht, dass ihm das Schicksal der Flüchtlinge wichtig sei. Daly forderte die EU-Mitgliedstaaten auf, solidarisch in der Flüchtlingskrise zu handeln. "Der einzige Ausweg aus der Krise ist ein koordiniertes Vorgehen aller EU-Regierungen", so der COMECE-Generalsekretär.

"Ökumenischer Kontext"

Daly betonte auch den "ökumenischen Kontext" des Besuches. Der Erzbischof von Athen, Hieronymos II., und das Ehrenoberhaupt der Weltorthodoxie, Patriarch Bartholomaios I. von Konstantinopel begleiten den Papst. Die ökumenische Dimension sei auch für die Arbeit der COMECE wichtig, besonders im Bereich Migration, so Daly.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Samstag, 20.01.2018

Video, Samstag, 20.01.2018:Wochenrückblick Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

6:30 - 10:00 Uhr 
Der Morgen

Aktuelles zum Tag

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 22.01.
06:05 - 06:30 Uhr

Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • CDU-Abgeordneter Elmar Brok zur Zukunft Europas
  • Nach dem SPD-Votum für GroKo-Verhandlungen
  • Adveniat zur Papstreise durch Südamerika
  • Himmlisches Dreigestirn in Heinsberg
10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

Nachtgebet

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar