Kardinal Woelki
Kardinal Woelki

10.03.2016

Kardinal Woelki vertritt den Papst in Luxemburg Zum 350-jährigen Patronatsjubiläum

Kölns Kardinal Rainer Maria Woelki reist im Auftrag von Papst Franziskus nach Luxemburg zu den Feierlichkeiten anlässlich des Patronatsjubiläums. Vor 350 Jahren wurde die Gottesmutter Maria zur Patronin der Stadt erhoben.

In Luxemburg wird sie vor allem als "Trösterin der Betrübten" verehrt. Wie der Vatikan am Donnerstag mitteilte, ernannte Franziskus den Kölner Kardinal zu seinem Sondergesandten für den Abschluss der sogenannten Muttergottesoktav am 1. Mai.

Die Muttergottesoktav beginnt am dritten Sonntag nach Ostern, in diesem Jahr am 17. April, und dauert 14 Tage. In dieser Zeit pilgern die Pfarreien und viele Schulen Luxemburgs zum Marienbildnis in die Luxemburger Kathedrale "Unserer Lieben Frau von Luxemburg".

Woelki verliest Botschaft von Franziskus

Als päpstlicher Sondergesandter verliest Woelki in Luxemburg eine Botschaft von Franziskus. Die Ursprünge des Patronats der Gottesmutter Maria liegen im Jahr 1624. Damals trugen Studenten des Jesuitenkollegiums ein aus Lindenholz geschnitztes Muttergottesbild vor die Stadtmauern. Die Figur, die heute in der Luxemburger Kathedrale steht, erhielt den Namen "Trösterin der Betrübten". 1666 wurde sie zur Patronin der Stadt Luxemburg, 1676 des gleichnamigen Herzogtums.

(KNA)

Sonderseite zur KirchenMusikWoche im Erzbistum Köln

Konzerte, Gottesdienste, Orgelstunden und Talk: Hier geht es zu unserer Berichterstattung!

Das DOMRADIO.DE WM-Tippspiel

Tippen Sie kostenlos gegen Schwester Katharina die Fußball-WM. Für jeden Mitspieler spenden wir für einen guten Zweck! Den Gewinner erwartet eine Überraschung.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.06.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • "Die größte Katastrophe ist das Vergessen": Caritas-Aktion für Rohingya-Flüchtlinge
  • Tipps und Tricks: Mit dem Wadenwickel gegen Schlafstörungen
  • Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat zum Friedensprozess in Kolumbien
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Giovanni Pierluigi
    19.06.2018 09:20
    Anno Domini

    Missa Papae Marcelli von Giova...

  • Matthäusevangelium
    20.06.2018 07:50
    Evangelium

    Mt 6,1–6.16–18

  • Abbé Georges Edouard Lemaître
    20.06.2018 09:20
    Anno Domini

    Abbé Georges Edouard Lemaître

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag ab 8 Uhr!

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen