Papst Franziskus
Papst Franziskus

08.10.2018

Papst empfängt erneut US-Bischöfe Zweites Gespräch in Krisenzeiten

Papst Franziskus hat erneut eine Delegation von US-Bischöfen im Vatikan empfangen. Details zu dem Treffen wurden nicht genannt; Thema dürfte aber der Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche der USA gewesen sein.

Nach vatikanischen Angaben nahmen Kardinal Daniel DiNardo von Galveston-Houston, Vorsitzender der US-Bischofskonferenz, sein Stellvertreter Erzbischof Jose Horacio Gomez von Los Angeles, der Generalsekretär der US-Bischofskonferenz Brian Bransfield und sein Stellvertreter Jeffrey Burrill an der Begegnung teil.

Der Vatikan hatte am Wochenende auf Vertuschungs-Vorwürfe des Ex-Diplomaten Carlo Maria Vigano gegen Papst Franziskus und den Vatikan reagiert. Am Samstagnachmittag veröffentlichte das vatikanische Presseamt eine Erklärung, in der der Vatikan mögliche Fehler im Fall des früheren Washingtoner Erzbischofs Theodore McCarrick einräumte und eine neue Untersuchung der Vorwürfe ankündigt.

Offener Brief an Erzbischof Vigano

Am Sonntagvormittag versandte es einen dreiseitigen Offenen Brief des Leiters der Bischofskongregation, Kardinal Marc Ouellet, an Erzbischof Vigano. Dieser hatte Papst und Kurie der Vertuschung im Fall McCarricks bezichtigt und Franziskus zum Rücktritt aufgefordert. In seinem Brief vom Sonntag schließt Ouellet Fehleinschätzungen der Kurie in Sachen McCarrick nicht aus. Gleichzeitig weist er nahezu alle Vorwürfe Viganos zurück und kritisiert umgekehrt das Verhalten des früheren Nuntius in Washington.

In einer am Sonntag (Ortszeit) veröffentlichten Mitteilung begrüßte der US-Bischofskonferenzvorsitzende DiNardo die Ankündigung des Vatikan, weitere Schritte zu unternehmen, um Missbrauch in der katholischen Kirche zu bekämpfen. Die US-Bischöfe hatten sich bereits Mitte September im Vatikan mit dem Papst getroffen, um über das Thema Missbrauch zu beraten.

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Das neue Bischofsquartett

Endlich: Die aktualisierte neue Auflage des Bestsellers ist da! Ab sofort ist das neue Bischofsquartett bestellbar.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 25.06.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Hitze, Hitze, Hitze - So bleiben wir cool wenn die Temperaturen steigen
  • Die Orgelfeierstunden an den großen Domorgeln im Kölner Dom
  • Doppelspitze bei der SPD?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff