Weihnachstbaum und Krippenszene vor dem Petersdom
Weihnachstbaum und Krippenszene vor dem Petersdom

24.12.2017

Vatikan testet bei Weihnachtsmesse neues Sendeformat Testlauf zu Weihnachten

Ultra HD 8K heißt das neue Format, in dem der Vatikan am Heiligen Abend die Christmette übertragen wird. Das Format ist neu und entspricht der Neuausrichtung der vatikanischen Medien gemäß der vom Papst gewünschten Reform.

Der Vatikan testet bei seiner Übertragung der Christmette mit Papst Franziskus am Sonntagabend erstmals das neue Format Ultra HD 8K. Das teilte das vatikanische Presseamt (Samstag) mit. Dass eine Papstmesse technische Innovationen voranbringe, könne kurios erscheinen, kommentierte der Leiter des vatikanischen Mediensekretariats, Dario Edoardo Vigano; aber Geschichte werde durch Ereignisse geschrieben, "die die Kraft haben, die Zukunft vorwegzunehmen". Der Testlauf entspreche der Neuausrichtung der vatikanischen Medien gemäß der vom Papst gewünschten Reform.

Die Aufnahme der Weihnachtsmesse in 8K erfolgt demnach in Zusammenarbeit mit Sony; das Material ist für die Vatikan-Archive bestimmt. Parallel dazu soll die Christmette mit dem Papst in Zusammenarbeit mit mehreren TV-Anstalten direkt per Satellit im neuen Format Ultra HD 4K übertragen und in Italien auf Rai 4K gesendet werden.

Programmplan in Rom

Am Sonntag, in diesem Jahr zugleich vierter Advent und Heiligabend, spricht Papst Franziskus zunächst am Mittag das traditionelle Angelus-Gebet auf dem Petersplatz. Abends steht dann um 21.30 Uhr die Christmette im Petersdom an. Am Montag, dem ersten Weihnachtsfeiertag, spendet der Papst um 12.00 Uhr seinen traditionellen Segen "Urbi et orbi" auf dem Petersplatz; am Dienstag spricht er dort zum Mittag das Angelus-Gebet.

Am Mittwoch steht die wöchentliche Generalaudienz an. Zum Jahresabschluss spricht Franziskus am 31. Dezember zunächst mittags den sonntäglichen Angelus; ab 17.00 Uhr feiert er im Petersdom einen Gottesdienst zum Dank für das vergangene Jahr.

(KNA)

Sonderseite zur DBK-Vollversammlung

Die deutschen Bischöfe in Fulda: Artikel, Videos, Bilder und Interviews.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 24.09.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Drei Monate vor Heiligabend: Ideenbörse sammelt Vorschläge
  • Tag der Raumfahrt: Wer ist eigentlich der Schutzpatron der Astronauten?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Das Heilige Jahr in Santiago de Compostela

Pilgerreise auf dem Jakobsweg mit „ne Bergische Jung“ Willibert Pauels! Jetzt anmelden für Juli 2021!

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…