12.03.2016

Vatikan fordert besseren Schutz für verfolgte Christen "Effektiv und verantwortlich"

Der Vatikan hat der internationalen Gemeinschaft mangelnden Schutz von verfolgten Christen und anderen religiösen Minderheiten vorgeworfen.

Sie komme ihrer Pflicht, religiöse Minderheiten vor Kriegen, Gewalt, Verfolgungen und systematischen Verletzungen der Menschenrechte zu schützen, noch nicht "effektiv und verantwortlich" nach, sagte der vatikanische Außenminister Erzbischof Paul Gallagher laut einem am Samstag veröffentlichten Redetext.

Gallagher mahnte zudem ein entschiedeneres Eingreifen der internationalen Gemeinschaft zum Schutz von Demokratien vor Fundamentalismus an. Nötig sei eine "energische und abgestimmte Aktion der Staaten zur Einhaltung der Menschenrechte, des gesamten demokratischen Systems einzelner Staaten und der internationalen Sicherheit". Der vatikanische Außenminister äußerte sich während einer Konferenz des Bistums Rom zum Thema Mission. 

Die Kirche sehe das exponentielle Wachstum der Fälle von Intoleranz, Diskriminierung, Extremismus und Fundamentalismus weltweit mit großer Unruhe, so Gallagher weiter. Religiöser Fundamentalismus jedweder Provenienz sei oft die Ursache für Feindseligkeiten gegenüber Christen und anderen religiösen Minderheiten.  Die Destabilisierung des Nahen Ostens habe die Gewalt gegen Christen weiter verstärkt. In einigen Ländern würden zudem auch Gesetze gegen Gotteslästerung zu einem Instrument gegen religiöse Minderheiten.

(KNA)

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 22.07.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Gewonnen! - Ferien Team der Woche
  • Geschenkt - Aktion Ehrenkaffee
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Wie aus einer katholisch-evangelischen Ehe eine Autobahnkirche wurde
  • Fabelwesen in der Bibel
10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

  • Wie aus einer katholisch-evangelischen Ehe eine Autobahnkirche wurde
  • Fabelwesen in der Bibel
12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

16:00 - 17:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

17:00 - 18:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

17:00 - 18:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

18:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

19:50 - 19:55 Uhr

Wort des Bischofs

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Richard David Precht
    22.07.2018 16:00
    DOMRADIO Kopfhörer

    "Wer bin ich - und wenn j...

  • Weihbischof em Hans Georg Koitz an seinem Arbeitsplatz
    22.07.2018 17:00
    DOMRADIO Menschen

    Weihbischof em Hans-Georg Koit...

  • Apostel Paulus
    22.07.2018 20:00
    DOMRADIO Musica

    "Paulus" und "E...

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag ab 8 Uhr!

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen