Bedrohter Lebensraum: Kinder sitzen vor einer Holzhütte in Ecuador
Bedrohter Lebensraum: Kinder sitzen vor einer Holzhütte in Ecuador

07.02.2021

Sozialist Arauz ist Favorit bei den Wahlen in Ecuador Moreno hinterlässt einen Scherbenhaufen

In Ecuador wird an diesem Sonntag ein neues Staatsoberhaupt gewählt. Als Favorit geht der 35-jährige Sozialist Andrés Arauz von der Partei Unes ins Rennen. Das Land steht vor großen Herausforderungen.

Ex-Präsident Rafael Correa, der von 2007 bis 2017 das südamerikanische Land regierte, wollte an Arauz Seite als Vizepräsident kandidieren. Er wurde aber nicht zugelassen, weil er wegen Korruption verurteilt ist. Correa lebt zurzeit in Belgien. Insgesamt bewerben sich 15 Männer und eine Frau um das höchste Staatsamt.

Darunter sind auch der konservative Ex-Banker Guillermo und der Ureinwohner Lasso Yaku Pérez. Eine Entscheidung wird erst im zweiten Wahlgang erwartet. Die rund 13 Millionen Stimmberechtigten wählen am Sonntag auch ein neues Parlament. In Ecuador besteht Wahlpflicht.

Zwei Millionen Menschen in Armut

Der scheidende Präsident Lenín Moreno hinterlässt das Land inmitten einer Wirtschaftskrise, die durch Corona verschärft wurde. Rund zwei Millionen Menschen rutschten unter die Armutsschwelle, die offizielle Arbeitslosenrate verdoppelte sich zeitweise auf 13 Prozent.

(epd)

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Tageskalender

Radioprogramm

 03.03.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Ein Geistlicher in Schottland verklagt die Regierung wegen der Gottesdienstverbote
  • Vor 150 Jahren wurde der erste Reichstag im Deutschen Kaiserreich gewählt
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Ein Geistlicher in Schottland verklagt die Regierung wegen der Gottesdienstverbote
  • Vor 150 Jahren wurde der erste Reichstag im Deutschen Kaiserreich gewählt
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • 1700 Jahre Sonntagsschutz - Ein Gespräch mit dem Beauftragten der Bundesregierung für weltweite Religionsfreiheit
  • Nach Veröffentlichung des Missbrauchsgutachtens: Wie geht es weiter im Bistum Aachen?
  • Die Abtei Münsterschwarzach packt "(Kl)Osterpakete
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • 1700 Jahre Sonntagsschutz - Ein Gespräch mit dem Beauftragten der Bundesregierung für weltweite Religionsfreiheit
  • Nach Veröffentlichung des Missbrauchsgutachtens: Wie geht es weiter im Bistum Aachen?
  • Die Abtei Münsterschwarzach packt "(Kl)Osterpakete
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Kirchliche Hochzeit 2021? Fehlanzeige...
  • Klage in Schottland wegen Gottesdienst-Verbot
  • 3.03.2021 Initiative "Katholischer Klartext" befragt die Basis
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Himmelklar Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!