Eine Frau wirft die Asche eines Verstorbenen in den Fluss
Eine Frau wirft die Asche eines Verstorbenen in den Fluss

02.09.2019

Basel erlaubt Rheinbestattung In Form offener Asche

Der Schweizer Kanton Basel-Stadt lässt künftig das Verstreuen der Asche im Rhein als Bestattung zu. Beisetzungen im Garten bleiben allerdings verboten, berichtet die "Basler Zeitung" am Montag.

Auch die Rheinbestattung werde aus Umweltschutzgründen nur mit offener Asche freigegeben, so die Schweizer Zeitung weiter.

Die Maßnahme ist laut Bericht Teil einer Liberalisierung des fast 100 Jahre alten Bestattungsgesetzes in Basel-Stadt. Es sah vor, dass eingeäscherte Leichen mitsamt Urne begraben werden müssen. Die Beisetzung offener Asche war bislang nur mit einer Sonderbewilligung möglich.

Höchste Zahl an Feuerbestattungen

Die Schweiz ist dem Bericht zufolge das Land mit der höchsten Zahl an Feuerbestattungen in Europa, gefolgt von Tschechien. Laut der Nachrichtenplattform Swissinfo liegt der Anteil der Feuerbestattungen landesweit bei 80 Prozent.

In rund 20 Prozent der Fälle werde die Asche Verstorbener in der Natur verstreut. Auch in Basel dürfen die Angehörigen die Asche der Verstorbenen künftig ohne Bewilligung in den Rhein schütten.

Rücksicht auf die Umwelt bei Bestattung

Die "Basler Zeitung" berichtet weiter, die Pietät der Angehörigen müsse gewahrt und Rücksicht auf die Umwelt genommen werden. Dieser Passus gehe auf Erfahrungen aus Zürich zurück, wo Polizeitaucher 2010 auf dem Boden des Zürichsees 50 Urnen gefunden hätten.

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 23.10.
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff