08.06.2005

Nachrichtenarchiv 09.06.2005 00:00 Italien: Jugendliche konsumieren Drogen immer früher

Italienische Kinder und Jugendliche nehmen immer früher Drogen ein. Der erste Kontakt geschehe mittlerweile im Alter von elf Jahren, so der nationale Drogenbericht. Das Einstiegsalter sei drastisch gesunken. Elf- bis Zwölfjährige beginnen demzufolge mit der Einnahme von Kokain und Haschisch. Für den Kauf machten viele von ihnen Schulden und prostituierten sich. Und das obwohl die betroffenen Jugendlichen meist aus intakten Familien stammten, heißt es in dem Drogenbericht weiter.

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 23.10.2017

Video, Montag, 23.10.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

0:00 - 6:00 Uhr 
Nachtportal

Mit dem domradio durch die Nacht

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 24.10.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

10:00 - 12:00 Uhr

Menschen

10:00 - 12:00 Uhr

Menschen

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

16:40 - 17:00 Uhr

Kulturtipp

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Menschen

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar