Australiens Kirche vereint Stellen gegen sexuellen Missbrauch
Schatten eines Kreuzes

24.11.2019

UN legen Kooperation mit Caritas in Zentralafrika auf Eis "Ernste Missbrauchsvorwürfe"

​Das UN-Nothilfebüro Ocha hat die Zusammenarbeit mit der Dachorganisation Caritas Internationalis in der Zentralafrikanischen Republik vorübergehend auf Eis gelegt. Der Grund sind Missbrauchsvorwürfe gegen einen belgischen Priester.

Grund dafür seien "ernste Missbrauchsvorwürfe" gegen den früheren Landesdirektor, einen belgischen Priester, berichtete die britische BBC am Samstag. Man verfolge in Sachen Missbrauch eine Null-Toleranz-Politik, hieß es vonseiten der UN. In einer eigenen Stellungnahme sprach Caritas Internationalis den Opfern von Missbrauch "unser Mitgefühl" aus und kündigte Ermittlungen an.

Salesianerpater wurde in Belgien verurteilt

Den Anschuldigungen zufolge soll der Geistliche seit seiner Entsendung nach Zentralafrika 2013 mindestens zwei Kinder sexuell missbraucht haben. Zuvor sei der Salesianerpater wegen ähnlicher Vorwürfe in Belgien verurteilt worden. Öffentlich gemacht hatte dies kürzlich der US-Sender CNN.

Caritas Internationalis äußerte sich "betrübt und empört" angesichts der Vorwürfe. "Wir danken jenen, die vorgetreten sind. Sie haben unsere volle Unterstützung bei der Wahrheitsfindung", hieß es. Der Beschuldigte sei von seinem Posten entfernte worden. Darüber hinaus kündigte die Organisation polizeiliche sowie kircheninterne Ermittlungen an. International tätige und örtliche Mitarbeiter sollen den Angaben zufolge künftig einer umfangreicheren Sicherheitsüberprüfung unterzogen werden.

(KNA)

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Tageskalender

Radioprogramm

 20.04.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Impfzentrum in Essener Pfarrei
  • Corona und Menschen in prekärer Lage
  • Kanzlerkandidatur von Grüne und Union
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

16:00 - 16:10 Uhr

Durchatmen

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!