Greta Thunberg bei einer Klimademonstration
Greta Thunberg bei einer Klimademonstration
Kardinal Peter Turkson
Kardinal Peter Turkson

12.12.2019

Kardinal Turkson sieht Greta Thunberg auf der Linie der katholischen Lehre "Große Zeugin"

Aus Sicht von Kurienkardinal Peter Turkson ​ist die Klimaaktivistin Greta Thunberg eine "große Zeugin der kirchlichen Lehre über die Umwelt". Die vom "Time"-Magazin gekürte "Person des Jahres" mache auf die Abhängigkeit des Menschen von der Natur aufmerksam.

Die schwedische Schülerin (16) mache mit ihren Klimastreiks für die Zukunft darauf aufmerksam, dass es eine Kohärenz zwischen Sorge um die Umwelt und Sorge für die Menschen geben müsse, sagte der Kardinal am Donnerstag vor Journalisten im Vatikan. Das entspreche dem katholischen Konzept einer "integralen Ökologie". Turkson leitet die für Umwelt, Entwicklung und Menschenrechte zuständige Kurienbehörde.

Katholische Lehre: Gottesglaube schließt Umwelt ein

Er führte aus, die katholische Lehre betrachte Umweltfragen in Zusammenhang mit Aspekten des Humanen, der Gesellschaft und des Friedens. Nach biblischem Verständnis schließe der Gottesglaube immer auch Verantwortung gegenüber sozial Schwachen und der Umwelt ein.

Der Kardinal antwortete bei einer Pressekonferenz auf eine Frage nach Thunberg, die vom US-amerikanischen "Time"-Magazin zur "Person des Jahres" gekürt worden war. Im April hatte sie bei einem Rom-Besuch an einer Generalaudienz auf dem Petersplatz teilgenommen; am Rande traf sie mit dem Papst zusammen.

(KNA)

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube

DOMRADIO.DE überträgt alle Gottesdienste auch auf Facebook und Youtube und Periscope.

Wichtig: Kein DAB+ mehr in NRW ab Juli

Leider sendet DOMRADIO ab Juli nicht mehr über DAB+ in NRW. Laden Sie sich doch unsere App herunter – kostenlos in den Stores. DOMRADIO hören Sie auch übers Internetradio, Smartspeaker, andere gängige Radio-Apps, in Köln auf UKW 101,7, in Berlin/Brandenburg über DAB+ und natürlich auf DOMRADIO.DE.

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Messenger-Gemeinde

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

 07.07.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Pandemie trifft Pandemie: Behandlung von HIV-Patienten zu Corona-Zeiten
  • Fleischindustrie und Massentierhaltung: Pfarrer kämpft für Veränderungen
  • Urlaub auf Balkonien: Papst Franziskus geht in die Sommerferien
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…