Papst Franziskus empfängt Alain Berset, Bundespräsident der Schweiz
Papst Franziskus empfängt Alain Berset, Bundespräsident der Schweiz

12.11.2018

Schweizer Bundespräsident und Papst erörtern globale Krisen Migration ein Thema

Der Schweizer Bundespräsident Alain Berset ist am Montag von Papst Franziskus empfangen worden. Im Mittelpunkt des knapp halbstündigen Gesprächs standen nach Angaben Bersets Fragen der Migration, Dialog, Frieden und Menschenrechten.

In einem anschließenden Treffen mit Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin und dem päpstlichen Außenbeauftragten Erzbischof Paul Gallagher sei es neben Krisenlagen wie in Syrien, Libanon und Korea auch um eine Regelung der Migration durch den geplanten UN-Pakt gegangen, sagte Berset nach dem Besuch vor Journalisten in Rom.

Gemeinsamkeiten besprochen

Einvernehmen zwischen dem Heiligen Stuhl und der Schweizer Regierung besteht nach seinen Worten darin, auf multilaterale Ansätze zur Lösung internationaler Probleme zu setzen. Berset verwies auf die internationale Wertschätzung der humanitären Tradition der Schweiz.

Als einen weiteren Vorteil bezeichnete er, dass das Land keine Kolonialvergangenheit habe und daher als Vermittler ohne verborgene Agenda gelten könne. Diesen Punkt habe auch Papst Franziskus unterstrichen.

Von Rom wollte Berset am Montagabend zu einer internationalen Libyen-Konferenz nach Palermo weiterreisen. Es war das zweite Treffen des Schweizer Bundespräsidenten mit dem Papst in diesem Jahr. Im Juni hatte er Franziskus bei dessen Besuch des Weltkirchenrates in Genf begrüßt.

(KNA)

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Tageskalender

Radioprogramm

 15.04.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Zwei Jahre nach dem Brand in der Kathedrale Notre Dame in Paris
  • Malteser Integrationsdienst: Katholischer Preis gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus
  • 15. April 1951 – erstes SOS-Kinderdorfhaus
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Katholische Unternehmerin: Darum sind Frauen die Verliererinnen der Corona-Pandemie
  • Auferstehung nach dem Brand? Notre Dame 2 Jahre danach
  • Körpersprachen-Experte: Laschet vs. Söder
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Katholische Unternehmerin: Darum sind Frauen die Verliererinnen der Corona-Pandemie
  • Auferstehung nach dem Brand? Notre Dame 2 Jahre danach
  • Körpersprachen-Experte: Laschet vs. Söder
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Posaunist der Berliner Philharmoniker wird Diakon
  • "Conflict Studies and Peace Building" - Frieden studieren in der Friedenstadt Osnabrück
  • Gewalt gegen Frauen in der Kirche: Neues Angebot für Opfer
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Posaunist der Berliner Philharmoniker wird Diakon
  • "Conflict Studies and Peace Building" - Frieden studieren in der Friedenstadt Osnabrück
  • Gewalt gegen Frauen in der Kirche: Neues Angebot für Opfer
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!