Maria Isabel "Chicha" Chorobik de Mariani
Maria Isabel "Chicha" Chorobik de Mariani

21.08.2018

Gründungsmitglied der "Großmütter der Plaza de Mayo" gestorben Großmutter "Chicha" hat ihre Enkelin nie gefunden

Maria Isabel "Chicha" ist eine Migründerin der Bürgerrechtsbewegung "Großmütter der Plaza de Mayo". Während der argentinischen Militärdiktatur sind 500 Kinder verschwunden, darunter ihre Enkelin. Sie blieb unauffindbar.

In Argentinien trauern die "Großmütter der Plaza de Mayo" um Gründungsmitglied Maria Isabel "Chicha" Chorobik de Mariani. Die Menschenrechtlerin starb laut örtlichen Medienberichten in der Nacht zum Dienstag mit 94 Jahren in einem Krankenhaus in La Plata. Chorobik de Mariani gehörte der Bürgerrechtsbewegung bis 1989 an, ehe sie sich aus der Organisation zurückzog und eine eigene Stiftung gründete.

 

 

Die "Großmütter der Plaza de Mayo" versuchen, Verbrechen aus der Zeit der Militärdiktatur in Argentinien (1976-1983) aufzuklären. Schätzungen zufolge kamen damals mindestens 500 Kinder von Regimegegnern in Gefängnissen und Folterlagern zur Welt. Sie wurden systematisch von ihren Eltern getrennt und an Adoptiveltern übergeben.

Um verschwundene Kinder aus dieser Zeit ausfindig zu machen, wollen die "Großmütter der Plaza de Mayo" unter anderem Einträge aus Kirchenarchiven zu Taufen nutzen. Argentiniens katholische Kirche erklärte sich zuletzt bereit, Archive aus der Diktaturzeit freizugeben.

(KNA)

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.11.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • Über Aberglaube und Tod
  • Neue Bundesvorsitzende für das Kolpingwerk
  • Zwei Heilige, die beim Sterben helfen
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Trauerbuch: "Wie den Tod eines anderen überstehen"
  • Neuer Audioguide für Blinde im Kölner Museum für Angewandte Kunst
  • Jetzt wird's kalt! Was kann man für die Tiere tun?
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Trauerbuch: "Wie den Tod eines anderen überstehen"
  • Neuer Audioguide für Blinde im Kölner Museum für Angewandte Kunst
  • Jetzt wird's kalt! Was kann man für die Tiere tun?
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen