ZdK-Vollversammlung
ZdK-Vollversammlung

05.05.2017

Zentralkomitee der Katholiken tagt in Berlin Aufrufe und Diskussionen

Das Zentralkomitee der deutschen Katholiken kommt an diesem Freitag und Samstag zu seiner Frühjahrsvollversammlung zusammen. Auf der Agenda in Berlin steht dabei unter anderem eine Verabschiedung eines Aufrufs zum Wahljahr 2017.

Der Appell trägt den Titel "Farbe bekennen für die Demokratie", mit dem sich die rund 220 Delegierten des höchsten repräsentativen Gremiums des deutschen Laien-Katholizismus befassen, wie das ZdK in Bonn ankündigte.

Aktion mit Statements

Begleitend zu dem Aufruf startet das ZdK am Freitag eine Aktion mit Statements von 50 prominenten Mitgliedern. Auf der Homepage www.demokratie-stimmt begründen unter anderen die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD), Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) und der frühere Bundestagspräsident Wolfgang Thierse, warum sie für Freiheit und Demokratie eintreten. Pro Woche werden jeweils zwei Stellungnahmen freigeschaltet. Als Gastrednerin zu diesem Themenbereich kommt die frühere Bundesbeauftragte für die Unterlagen des DDR-Staatssicherheitsdienstes, Marianne Birthler, zur Vollversammlung.

Die katholischen Laien wollen sich zudem mit Möglichkeiten einer Konfessionen übergreifenden religiösen Bildung befassen. Zur Beratung und Abstimmung steht eine 16-seitige Erklärung unter dem Titel "Für einen zukunftsfähigen Religionsunterricht - konfessionell, kooperativ, dialogisch".

Themenschwerpunkt Ökumenisches Fest

Ein weiterer Themenschwerpunkt ist das Ökumenische Fest am 16. September in Bochum. Zum Reformationsgedenkjahr richtet das ZdK es gemeinsam mit der Deutschen Bischofskonferenz, der Evangelischen Kirche in Deutschland und dem Deutschen Evangelischen Kirchentag aus.

Auf der Tagesordnung steht überdies der für 2018 in Münster geplante 101. Deutschen Katholikentag, den das ZdK mit dem gastgebenden Bistum Münster veranstaltet.

(KNA)

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Aktuell: Aufarbeitung von Fällen sexuellen Missbrauchs.

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

DOMRADIO in Berlin und Brandenburg

Ab sofort auf DAB+ auch in Berlin und Brandenburg: Das Kölner DOMRADIO!

Mit Willibert in die Heilige Stadt

Im November 2019 ist es soweit: Erkunden Sie das ehrwürdige Rom auf dieser Pilgereise mit dem Rom-Kenner Willibert Pauels, Karnevalsfreunden und DOMRADIO.DE Besuchern auch bekannt als "ne Bergische Jung"!

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 24.09.
06:00 - 06:30 Uhr

DOMRADIO Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Programmtipps

  • Dom zu Fulda von oben
    25.09.2018 07:30
    Gottesdienst

    Herbst-Vollversammlung der Deu...

  • Matthäusevangelium
    25.09.2018 07:50
    Evangelium

    Mt 19,27–29

  • Augsburger Religions- und Landfriede
    25.09.2018 09:10
    Anno Domini

    Augsburger Religions- und Land...

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Empfangsanleitung zum Ausdrucken

Gemeinsam für das Mehr im Menschen

Berufungspastoral im Erzbistum Köln: Dein Platz in Kirche und Welt.

Das ganze Leben

Hilfsangebote der Kirche im Erzbistum Köln.

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff

Weihbischof Schwaderlapp beantwortet Glaubensfragen