Eine Orgel vor einer Fußgängerzone
Eine Orgel vor einer Fußgängerzone

11.08.2020

Trotz Corona positive Bilanz des Kirchenmusik-Festivals "Guerilla-Konzerte" und "Straßenmusik von Weltklasse"

Ein Sommer, der in Erinnerung bleibt: Trotz Corona-Pandemie haben die Veranstalter des Festivals Europäische Kirchenmusik eine positive Bilanz gezogen. Ein Großteil der geplanten Konzerte soll noch nachgeholt werden.

Obwohl die großen Konzerte abgesagt werden mussten, sei mit spontanen und kleineren Open-Air-Veranstaltungen eine besondere Festival-Ausgabe gelungen, betonte Intendant Klaus Stemmler am Dienstag in Schwäbisch Gmünd. "Die vielen positiven Rückmeldungen haben uns gezeigt, dass kulturelle Veranstaltungen in der Stadt wichtiger denn je sind."

Das Musikfestival fand vom 15. Juli bis 9. August unter dem Motto "spontan und smart" vor allem unter freiem Himmel statt. So wurde in der Innenstadt die eigens komponierte "Stadtglockenmusik Nostalgia" von Detlef Dörner uraufgeführt. In kleinen Besetzungen habe beispielsweise das Stuttgarter Kammerorchester "Straßenmusik von Weltklasse" geboten, so die Veranstalter.

Großteil der Konzerte soll nachgeholt werden

Zum Festivalprogramm gehörten auch 50 "Guerilla-Konzerte", bei denen verschiedene Ensembles unangekündigt in der gesamten Stadt kurze Konzerte gaben, beispielsweise auch auf einem Supermarkt-Parkplatz oder im nach Schauspielerlegende Bud Spencer benannten Gmünder Freibad.

Ein Großteil der ursprünglich geplanten 23 großen Konzerte soll im kommenden Jahr nachgeholt werden. Während vor der Corona-Krise jeweils mehr als 10.000 Zuschauer zu den Konzerten kamen, waren es beim diesjährigen Festival im Corona-Modus sehr viel weniger.

(KNA)

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Lieblingsorte im Kölner Dom

Dompropst, Dommusiker, Domlektorin, Domdechant und andere mehr: Sie alle haben uns ihre Lieblingsorte im Kölner Dom verraten.

Tageskalender

Radioprogramm

 28.11.2021
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Sonntag

12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

16:00 - 18:00 Uhr

Der gute Draht nach oben!

17:50 - 17:55 Uhr

Wort des Bischofs

16:00 - 18:00 Uhr

Der gute Draht nach oben!

18:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Menschen

19:00 - 20:00 Uhr

DOMRADIO Kopfhörer

20:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Musica

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Himmelklar Podcast

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…