Figuralchor mit dem Cölner Barockorchester
Figuralchor mit dem Cölner Barockorchester

17.06.2018

Kölner KirchenMusikWoche mit h-Moll-Messe gestartet Feierliche Eröffnung

Mit einem feierlichen Musik-Gottesdienst hat das Erzbistum Köln am Samstagabend seine erste Kirchenmusikwoche eröffnet. Der Kölner Figuralchor und das Cölner Barockorchester brachten in einer ferilichen Messe die h-Moll-Messe zur Aufführung.

In der Kirche St. Maria im Kapitol führten der Figuralchor Köln und das Cölner Barockorchester die h-Moll-Messe von Johann Sebastian Bach auf. Die musikalische Leitung hatte Kirchenmusikdirektor Richard Mailänder.

Orgelmusik in die Öffentlichkeit tragen

Mit der Musikwoche will das Erzbistum die Orgelmusik aus den Kirchen holen und in die Öffentlichkeit tragen. Bis zum 23. Juni sollen täglich Orgelkonzerte unter den Arkaden des Kölner Domforums an der Domplatte erklingen. Die Auftritte an der mobilen Orgel sind jeweils um 13 und um 16 Uhr und dauern rund 25 Minuten.

Zudem möchte die Kirchenmusikwoche die 44.000 Menschen würdigen, die sich im Erzbistum Köln für die Kirchenmusik engagieren. Dabei handelt es sich vor allem um Chorsängerinnen und -sänger. Dazu wurde auch eine Video-Collage mit dem Choral "Nun danket alle Gott" produziert, die am 23. Juni bei einem großen Chorfest in der "Lanxess-Arena" präsentiert wird. Die Veranstaltung bildet den Abschluss der Kirchenmusikwoche.

15.000 Sänger in Lanxess-Arena erwartet

Zu dem Chorfest werden fast 15.000 Sänger erwartet. Neben dem gemeinschaftlichen Chorsingen sind auch Auftritte von den "King's Singers", den "Bläck Fööss" oder "Alten Bekannten", der Nachfolge-Band der "Wise Guys", angekündigt. Die musikalische Begleitung übernehmen das Neue Rheinische Kammerorchester, Studiomusiker und zwei große "Ansingchöre".

(epd)

Sonderseite zur DBK-Vollversammlung

Die deutschen Bischöfe in Fulda: Artikel, Videos, Bilder und Interviews.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 21.09.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Gebet der Religionen in Krisenzeiten der Welt - was ist für heute geplant?
  • Ernster Hintergrund: Caritas verstärkt auf TikTok und Instagram unterwegs
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Mahlgemeinschaft? Ökumeniker zur aktuellen Debatte
  • Aachener Friedenspreis geht an Menschenrechtler aus Brasilien und Marokko
  • Memory Walk am Welt-Alzheimer-Tag
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Mahlgemeinschaft? Ökumeniker zur aktuellen Debatte
  • Aachener Friedenspreis geht an Menschenrechtler aus Brasilien und Marokko
  • Memory Walk am Welt-Alzheimer-Tag
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Das Heilige Jahr in Santiago de Compostela

Pilgerreise auf dem Jakobsweg mit „ne Bergische Jung“ Willibert Pauels! Jetzt anmelden für Juli 2021!

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…