Käthe Kollwitz um 1917
Käthe Kollwitz um 1917

26.04.2015

Hommage an Käthe Kollwitz "Wie war mein Leben stark in Leidenschaft"

Das Kölner Käthe-Kollwitz-Museum feiert seinen 30. Geburtstag mit einer Sonderausstellung über eine außergewöhnliche deutsche Künstlerin.

Käthe Kollwitz ist eine Künstlerin des 20. Jahrhunderts, die in ihrem Werk die Not der Menschen öffentlich gemacht hat. Die Sonderausstellung im Käthe-Kollwitz-Museum zeigt auch die unbekannte Seite der virtuosen Zeichnerin und Bildhauerin. Sie hat nicht nur Leiden der Menschen durch Krieg und Armut vor Augen geführt, sondern war voller Lebenslust. Die Biographen Sonya und Yura Winterberg bereichern die Ausstellung mit neuen Erkenntnissen und neu entdeckten Werken dieser Ausnahmekünstlerin.

Birgitt Schippers

Nachrichten-Video

Zum Video:
Samstag, 19.08.2017

Video, Samstag, 19.08.2017:Wochenrückblick Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

7:00 - 13:00 Uhr 
Der Samstag

Aktuelles der Woche, Beiträge zum Wochenende

Wort des Bischofs - Das Buch

52 Impulse aus dem Jahr 2016 jetzt auch als Buch!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.08.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

07:00 - 13:00 Uhr

Der Samstag

  • Welttag der humanitären Hilfe
  • Christliche Fanclubs für friedlichen Fußball
07:10 - 07:15 Uhr

Landfunk

09:50 - 09:55 Uhr

Landfunk

11:11 - 11:14 Uhr

Wort zum Samstag

07:00 - 13:00 Uhr

Der Samstag

  • Welttag der humanitären Hilfe
  • Christliche Fanclubs für friedlichen Fußball
13:00 - 18:00 Uhr

Der Musiknachmittag

  • Kein Hass "op fremde Lück"
  • Arno Steffen von LSE zur "Du bes Kölle-Kampagne"
13:00 - 18:00 Uhr

Der Musiknachmittag

  • Kein Hass "op fremde Lück"
  • Arno Steffen von LSE zur "Du bes Kölle-Kampagne"
18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Thema

23:00 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar