04.09.2004

Nachrichtenarchiv 05.09.2004 00:00 Köhler: Hartz IV hilft Jugendlichen, später Jobs zu finden

Bei seinem Besuch im Essener Kolping-Berufsbildungswerk würdigte Bundespräsident Köhler die zukunftsorientierte Haltung lernbehinderter junger Auszubildender. Sie strahlten soviel Zuversicht aus. Man merke ihnen an, dass sie etwas lernen wollten und auch überzeugt seien, eine Chance zu haben. Köhler sicherte zu , das in seiner Macht stehende zu tun, sie zu unterstützen. Im Gespräch mit dem domradio stellte der Bundespräsident dabei Bezüge zu den Hartz IV -Reformen her. Auch wenn diese mit Härten verbunden seien - sie müssten sein. Gerade im Sinne der Jugendlichen, die später einmal Arbeitsplätze finden sollen.

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 16.10.2017

Video, Montag, 16.10.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

10:00 - 12:00 Uhr 
Thema

Wie Katechismus heute vermitteln?

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 18.10.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • Wie ist Kirche für das Zeitalter für 3.0 aufgestellt?
  • Sternberg zur Debatte muslimische Feiertage
  • Herbst 1977: Die Schleyer-Entführung
  • "500 Jahre Reformation. Und was kommt jetzt?"
  • Am Wochenende: 33. Ökumenische Philipinenkonferenz
07:55 - 08:00 Uhr

Evangelium

10:00 - 12:00 Uhr

Thema

10:00 - 12:00 Uhr

Thema

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Thema

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar