Gegen menschenverachtende Stammtischparolen
Gegen menschenverachtende Stammtischparolen

28.10.2016

Caritas im Bistum Essen startet Projekt für Zivilcourage "Sach wat! Tacheles für Toleranz"

Unter dem Motto "Sach wat! Tacheles für Toleranz" startet die Caritas im Bistum Essen ein neues Projekt für mehr Zivilcourage. Bei Kneipentouren und Workshops sollen Strategien gegen menschenverachtendes Gerede vermittelt werden.

In 16 interaktiven Seminaren erhalten Schüler und Mitarbeiter sozialer Einrichtungen ein Argumentationstraining gegen Stammtischparolen, wie der Verband am Freitag in Essen mitteilte.

Vermittelt werde das "Mundwerkzeug, um sachlich, rhetorisch geschickt und entschieden auf menschenverachtendes Gerede zu reagieren". Dazu seien auch zwei öffentliche Termine geplant. "In Zeiten, wo rechtspopulistische Parolen Hochkonjunktur haben, brauchen wir noch mehr Menschen, die sich im Alltag für Demokratie, Freiheit und Toleranz stark machen", sagte Caritas-Sprecher Michael Kreuzfelder.

Gegen Vorurteile und für Integration

Zudem gehen nach den Angaben fünf Kneipentouren unterhaltsam gegen Vorurteile vor. Ein Schauspieler-Duo stelle Stammtischgespräche nach und entwickle mit den Gästen Gegenstrategien. Ein Modul richte sich gezielt an junge Leute. Die "youngcaritas im ruhrbistum" und das Projekt "Flüchtlinge mitnehmen" bieten fünf Workshops für Schüler, Azubis und Studenten zum Umgang mit Hasskommentaren in sozialen Medien an. Ein Fachtag zur Integration bildet am Mittwoch im Essener Haus der Caritas den Auftakt der Aktion.

(KNA)

Mehr zum Thema Kirche und Politik

Mehr zum Thema Caritas

Aus der Mediathek

Zum Video: Weihbischof Ansgar über die Kraft guter Nachrichten

22.07.20192:34

Video: Weihbischof Ansgar über die Kraft guter Nachrichten

Zum Video: Ein Gespräch mit Paul-Simon Reiß

22.07.20192:04

Video: Ein Gespräch mit Paul-Simon Reiß

Zum Video: Achte Etappe von Fulda nach Würzburg

22.07.20194:48

Video: Achte Etappe von Fulda nach Würzburg

Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus Kirche und Welt – von der domradio.de-Redaktion für Sie ausgewählt und aufbereitet.

Nachrichten abonnieren

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 22.07.2019

Video, Montag, 22.07.2019:Christliche Nachrichten

Nachrichten-Ticker auf Ihrer Website

Erweitern Sie das Informationsangebot Ihrer Seite und binden Sie unseren Nachrichten-Ticker auf Ihre Website ein – einfach und kostenlos.

Mehr Informationen