Argentiniens Staatspräsident Mauricio Macri mit Papst Franziskus
Argentiniens Staatspräsident Mauricio Macri mit Papst Franziskus

14.06.2016

Argentiniens Kabinetts-Chef negiert Spannungen mit Papst Bestimmt nicht verstimmt

Argentiniens Kabinetts-Chef Marcos Pena hat Meldungen über eine Verstimmung zwischen Papst Franziskus und Staatspräsident Mauricio Macri dementiert. Zugleich forderte er die Medien des Landes auf, die Berichterstattung zu "entdramatisieren".

Dass der Papst eine Millionenspende für die Stiftung "Scholas Occurrentes" abgelehnt habe, habe rein formelle Gründe gehabt, sagte Pena dem Radiosender LA Red. Franziskus habe das Geld zurückgewiesen, weil er Spenden aus privaten Mitteln einer Zuweisung aus dem Staatshaushalt vorziehe.

"Wir werden weiter zusammenarbeiten", versicherte der Kabinettschef. Er kündigte an, nach neuen Wegen für die Finanzierung der Spende zu suchen.

Medien berichten über Spannungen zwischen Macri und dem Papst

Am Wochenende hatten argentinische Medien über die Ablehnung berichtet und spekuliert, dass sich das als ohnehin als gespannt geltende Verhältnis zwischen Macri und dem Papst weiter verschlechtert habe. Der Direktor der Stiftung, Jose Maria del Corral, sprach gegenüber der Nachrichtenagentur Telam von Versuchen, "Brücken zwischen Macri und dem Papst zu sprengen".

"Scholas Occurrentes" wurde auf Betreiben des früheren Erzbischofs von Buenos Aires und heutigen Papstes gegründete. Die Stiftung ist inzwischen bei der Päpstlichen Akademie der Wissenschaften angesiedelt. Sie fördert Bildungsprojekte für benachteiligte Kinder und Jugendliche in 82 Ländern sowie den Dialog von Kulturen und Religionen.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Freitag, 19.01.2018

Video, Freitag, 19.01.2018:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

15:00 - 19:00 Uhr 
Der Tag

Informationen, Musik und nette Menschen

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.01.
06:05 - 06:30 Uhr

Morgenimpuls

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

  • Kein Pfarrgemeinderat mehr in Neuss - was nun?
  • Nach Sturmtief Friederike - Bahn nimmt Fernverkehr wieder auf
  • Internationale Grüne Woche in Berlin startet
10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

  • Der Papst in Peru
  • "March for life" in Washington
10:00 - 15:00 Uhr

Der Tag

  • Der Papst in Peru
  • "March for life" in Washington
15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

15:00 - 19:00 Uhr

Der Tag

19:00 - 22:00 Uhr

Der Abend

  • Papst traut Besatzungsmitglieder
  • Neue RTL-Serie Sankt Maik - Vom Trickbetrüger zum Pfarrer
  • Caritas International zu Papst-Besuch in Peru
22:00 - 22:30 Uhr

Nachtgebet

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar