Manila ist die Hauptstadt der Philippinen
Manila ist die Hauptstadt der Philippinen

01.05.2016

Bischöfe der Philippinen vor Präsidentenwahl Warnung vor "gefährlichen" Kandidaten

Eine Woche vor den Präsidentschafts- und Parlamentswahlen auf den Philippinen rufen die katholischen Bischöfe zur Wahl "gottesfürchtiger" Kandidaten auf.

"Wer nach Heilung der Wunden einer auf Spaltung ausgerichteten Politik strebt, die Rechte aller respektiert, es mit seiner oder ihrer Gottesfurcht ernst meint und die Gebote ergeben befolgt, hat die Unterstützung der katholischen Bischofskonferenz der Philippinen", sagte deren Vorsitzender, Erzbischof Socrates Villegas. In seinem "pastoralen Appell" betonte Villegas, dass die Bischöfe keinen bestimmten Kandidaten unterstützten. Er warnte die Gläubigen aber davor, für Kandidaten zu stimmen, deren Positionen nicht nur "politisch gefährlich", sondern auch "moralisch unverantwortlich" seien.

Der Aufruf kann als Warnung vor Rodrigo Duterte verstanden werden, der in den Umfragen das Feld der Bewerber für die Präsidentschaft anführt. Duterte will als Präsident der Philippinen seine radikale Politik gegen Kriminelle, die er als langjähriger Bürgermeister der Stadt Davao praktiziert hat, im ganzen Land einführen. Er werde "einen blutigen Krieg" gegen die Kriminalität starten, erklärte Duterte. Die Bischofskonferenz hatte in den vergangenen Jahren Dutertes Vorgehen wiederholt verurteilt.

Am 9. Mai 2016 sind die Philippiner aufgerufen, einen neuen Präsidenten und ein neues Parlament zu wählen. Gleichzeitig finden Provinz- und Lokalwahlen statt. Insgesamt sind mehr als 18.000 politische Mandate zu vergeben. Der amtierende Präsident Benigno Aquino darf nach seiner sechsjährigen Amtszeit nicht zur Wiederwahl antreten.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Samstag, 20.01.2018

Video, Samstag, 20.01.2018:Wochenrückblick Christliche Nachrichten

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 21.01.
06:05 - 06:30 Uhr

Morgenimpuls

07:00 - 10:00 Uhr

Der Sonntag

07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

07:50 - 07:55 Uhr

Wort des Bischofs

08:10 - 08:55 Uhr

Die SonntagsFrage

09:40 - 09:45 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

Der Sonntag

  • Im Gespräch Johannes Goldenstein von der EKD über die "Orgel des Jahres".
  • Jeck! Karnevalsmesse aus St. Konrad in Bergisch Gladbach-Hand
  • Gesehen? Die Jüdin von Toledo
10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

11:00 - 16:00 Uhr

Der Sonntag

  • Im Gespräch Johannes Goldenstein von der EKD über die "Orgel des Jahres".
  • Jeck! Karnevalsmesse aus St. Konrad in Bergisch Gladbach-Hand
  • Gesehen? Die Jüdin von Toledo
12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

16:00 - 17:00 Uhr

Kopfhörer

17:00 - 18:00 Uhr

Menschen

17:00 - 18:00 Uhr

Menschen

18:00 - 20:00 Uhr

Der Abend

18:50 - 18:55 Uhr

Wort des Bischofs

20:00 - 22:00 Uhr

Musica

  • "Es muss nicht immer Johann Sebastian sein!" - Musik aus der Bach-Familie
00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar