Gläubige am Kollosseum
Gläubige am Kollosseum

25.03.2016

Papst betet am Abend Kreuzweg am Kollosseum Flüchtlinge und Familien im Mittelpunkt

Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen will Papst Franziskus am Freitagabend am Kollosseum in Rom mit Tausenden Pilgern den Kreuzweg beten. Anti-Terror-Einheiten und Spezialkräfte der Polizei sorgten für Sicherheit, berichteten italienische Medien.

Christen aus fast allen Kontinenten sollen bei der Feier das symbolische Holzkreuz tragen. Das Büro für die liturgischen Feiern des Papstes veröffentlichte am Karfreitag die Liste der Träger, die am Abend die Stationen des Leidensweges Jesu mit dem Kreuz abschreiten. Sie stammen aus Italien, China, Russland, Paraguay, Bosnien, Ecuador, Uganda, Kenia, Mexiko, der Zentralafrikanischen Republik, den USA, Bolivien und Syrien. Außerdem wurden dazu Vertreter der italienischen Pilger-Hilfsorganisation U.N.I.T.A.L.S.I., einer Bildungseinrichtung für arbeitslose Jugendliche und Franziskaner aus dem Heiligen Land ausgewählt.

Der traditionelle Kreuzweg erinnert an das Leiden und Sterben Jesu. Die Meditationen mit dem Papst am antiken Kolosseum im Beisein Tausender Christen aus aller Welt zählen zu den stimmungsvollen Höhepunkten der österlichen Tage in Rom. In diesem Jahr erinnern die vom Erzbischof von Perugia, Kardinal Gualtiero Bassetti, verfassten Texte unter anderem an das Leid von Flüchtlingen, zerbrechenden Familien, arbeitslosen Jugendlichen und missbrauchten Kindern.

(KNA)

Nachrichten-Video

Zum Video:
Freitag, 17.11.2017

Video, Freitag, 17.11.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

16:00 - 17:00 Uhr 
Kompakt

Berichte und Gespräche vom Tage

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.11.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 07:00 Uhr

Cantica

07:00 - 14:00 Uhr

Der Sonntag

  • Rosen und Brot – Heilige Elisabeth von Thüringen
  • Wo die Katholiken noch eng verbunden sind – Junge Freiwillige in der Diaspora in Skandinavien
  • Schicksal jüdischer Fußballspieler
07:20 - 07:20 Uhr

WunderBar

08:00 - 08:05 Uhr

Wort des Bischofs

08:10 - 08:55 Uhr

Die SonntagsFrage

09:50 - 09:55 Uhr

Kirche2Go

10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

07:00 - 14:00 Uhr

Der Sonntag

  • Rosen und Brot – Heilige Elisabeth von Thüringen
  • Wo die Katholiken noch eng verbunden sind – Junge Freiwillige in der Diaspora in Skandinavien
  • Schicksal jüdischer Fußballspieler
10:00 - 12:00 Uhr

Gottesdienst

12:40 - 12:45 Uhr

WunderBar

14:00 - 16:00 Uhr

Menschen

16:00 - 17:00 Uhr

Kompakt

17:00 - 18:00 Uhr

Autorengespräch

17:00 - 18:00 Uhr

Autorengespräch

18:00 - 19:00 Uhr

Kirche und Klassik

20:00 - 22:00 Uhr

Musica

  • Musik zum Volkstrauertag mit der Missa in tempore belli von J. Haydn
  • Ausgewählte Aufnahmen zum 75. Geburtstag von Daniel Barenboim
23:00 - 23:30 Uhr

Cantica

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar