29.06.2008

Rüttgers: Massenmord an den Juden in der NS-Zeit nicht vergessen "Die Verantwortung bleibt"

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Alten Synagoge in Gelsenkirchen sieht Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU) künftige Generationen in der Verantwortung, den Massenmord an den Juden in der NS-Zeit nicht zu vergessen. Rüttgers sagte am Sonntag bei einem Festakt: "Es ist unsere Aufgabe, immer und wieder zu erinnern, dass unsere Vergangenheit, dass die Shoa, uns über den Tag hinaus verpflichtet - uns und unsere Kinder - mitzutun, beizutragen, dass so etwas nie wieder sei."

Nie dürfe vergessen werden, was in Nazi-Deutschland geschah. «Die Verantwortung bleibt», sagte Rüttgers. Nordrhein-Westfalen stehe an der Seite der Juden, da sie hier ihre Zukunft sähen, sagte der Ministerpräsident: «So viel Vertrauen in unser Land, in die Stabilität unserer Demokratie, unserer Kultur, verpflichtet uns.» Jüdisches Leben in NRW sei ein «unglaublicher Reichtum an Möglichkeiten», das nicht von den Anhängern totalitärer, menschenverachtender Ideologien kaputtgemacht werden dürfe.

Die neue App von DOMRADIO.DE

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Schabbat Shalom: 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland – der Podcast

Jeden Freitag nehmen uns junge Jüd:innen in diesem Podcast mit in die Welt des Judentums. 

Tageskalender

Radioprogramm

 08.05.2021
06:30 - 11:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

  • Bürgerrat Klima: Maßnahmen zur Bewältigung der Klimakrise
  • Jürgen Wiebicke und das Schweigen der Kriegskinder
11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

11:11 - 11:15 Uhr

Wort zum Samstag

11:00 - 16:00 Uhr

DOMRADIO Der Samstag

16:00 - 19:00 Uhr

Der gute Draht nach oben!

16:00 - 19:00 Uhr

Der gute Draht nach oben!

19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

22:00 - 22:30 Uhr

Lichterfeier aus Taize

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Himmelklar Podcast

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Die ganze Bibel im Ohr! Jetzt spenden!