08.01.2008

Nachrichtenarchiv 08.01.2008 08:58 Zentralrat der Juden kritisiert Koch

Der Zentralrat der Juden in Deutschland hat die von Hessens Ministerpräsidenten Koch angestoßene Debatte um kriminelle ausländische Jugendliche als verlogen kritisiert. Der Generalsekretär des Zentralrats, Kramer, sagte das Niveau des Wahlkampfes von Koch unterscheide sich kaum noch von dem der NPD. Kramer warnte davor, Vorurteile gegenüber Ausländern zu schüren. Kritik an Koch kam auch von Altkanzler Schröder, Grünen und Linken.

Nachrichten-Video

Zum Video:
Montag, 16.10.2017

Video, Montag, 16.10.2017:Christliche Nachrichten

Jetzt im Radioprogramm

0:00 - 6:00 Uhr 
Nachtportal

Mit dem domradio durch die Nacht

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 19.10.
06:00 - 06:30 Uhr

Laudes

06:30 - 10:00 Uhr

Der Morgen

10:00 - 12:00 Uhr

Beratung

10:00 - 12:00 Uhr

Beratung

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

12:00 - 18:00 Uhr

Der Tag

18:00 - 20:00 Uhr

Kompakt

20:00 - 22:00 Uhr

Beratung

22:00 - 22:30 Uhr

Komplet

22:30 - 24:00 Uhr

Kompakt

00:00 - 06:00 Uhr

Nachtportal

02:00 - 03:00 Uhr

Kopfhörer

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Komplet – Das Nachtgebet mit Weihbischof Ansgar